Granat

Für das Granat-Sandstrahlen verwenden wir Granat Mineral

Das Granat-Sandstrahlen wird für folgende Oberflächen verwendet:

Dieses Granulat wird verwendet bei anti- magnetischen Sonderstählen, Normalstahl, Eisenoberflächen insgesamt und Aluminiumflächen, als auch für nichtrostenden Edelstählen.
Granat ist ein äusserst ökonomisches Strahlmittel, denn es lässt sich der Verbrauch gegenüber anderen Strahlmitteln um bis zu 66 % reduzieren.

Sofort anrufen!Fragen Sie uns jetzt per Email

Wie wird der Granatsand für Sandstrahlen gewonnen?

So lässt sich die Strahlleistung sogar quasi verdoppeln. Als Eigenschaften von Granat kann gesagt werden, es ist ein natürliches, nichtsilikogenes, mineralisches, eisenfreies Strahlmittel, mit hoher Standzeit.




Granatsand wird für mittelanspruchsoberflächen Sandstrahlen angewendet. Sei es für Farbentfernung im Innenräume oder Fassadensanierungen. Granatsand ist ein sehr Staubarmes Granulat das sich in der Holzwiderherstellung sehr gut bewährt hat. Die Oberflächen werden sauber und die Beschädigung der Holz Oberflächen ist vernachlässigbar bzw. minimal.

Das Granat welches zum Sandstrahlen verwendet wird, kann im Tagebau gewonnen werden.

Es ist eien natürliches Kristall mit hoher Dichte und Härte. Durch diese natürlichen Eigenschaften ist der Granatsand ein optimales Strahlmittel. Durch seine kantige und kubische Kornform erzielen wir lange und wirtschaftliche Standzeiten bei unseren Sandstrahl-Einsätzen. Granat gehört in die Gruppe gesteinsbildender Minerale der "Germanate und Silikate" sowie Inselsilikate (Nesosilikate).
Durch die meistens würfelartig kristallisierten Kristallsysteme bilden sie mehrheitlich isometrische Kristalle in Form von Rhombendodekaeders bzw. Granatoeder, Ikositetraeder und den entsprechenden Kombinationen.

Anwendungsgebiete
• Behälter und Aparatebau, Kraftwerk- und Reaktorbau
• Oberflächenbehandlung von NE-Metallen
• Stahl und Brückenbau, Kessel-, Waggon und Schiffsbau
• Stein-, Keramik- und Glasindustrie
• Filter-Anwendungen
• Vorbehandlung für das Duplexieren
• Wasserstrahlschneiden
• Denkmalsanierung und Fassadenreinigung

Einen Einblick wie ein Vorher- Nachher Ergebnis aussehen kann finden Sie hier:

hier sind die meisten oberflächen durch das Sandstrahlen bereits gereinigt worden

Unsere Mitarbeiter werden von uns lange ausgebildet und müssen mit dem Meister für lange Zeit gemeinsam auf die Baustellen bevor wir sie alleine arbeiten lassen.

Eingang der bereits teilweise durch sandstrahlen gereinigt ist

Sehen Sie wie die Ausrüstung eines Mitarbeiters aussieht und wie aufwendig die Arbeit ist.

Wand schon schön Russfrei durch Sandstrahlung

Das Ergebnis direkt nach dem Strahlen ist wirklich bemerkenswert. In diesem Film können Sie 1:1 sehen wie das helle Holz unter dem Russ wieder hervorkommt. Auch werden so die giftigen Russpartikel vollständig entfernt.

Lernen Sie auch die weiteren Verfahren im Sandstrahlen kennen hier.

Sofort anrufen!Fragen Sie uns jetzt per Email